Motivierende Webseiten und -Shops

Texte zum Motivieren, transparente Abläufe in Webseiten und Shops

in Immer mehr Verbraucher, Unternehmen und Einrichtungen verlagern das Einkaufen in das Internet, sei es mobil oder am PC. Waren und Dienstleistungen werden gekauft wo sie am günstigsten scheinen. Die Corona-Krise hat den Trend verstärkt. Sie wird uns – leider – noch eine Weile begleiten und das Einkaufsverhalten auf lange Sicht verändern.

Neben dem Preis spielt beim Einkauf im Web ein weiterer Faktor eine wichtige Rolle. Es ist das Einkaufserlebnis. Dieses wird von mehreren Faktoren, bzw. Fragen beeinflusst. Im ersten Schritt

Zunächst muss ich das gewünschte Produkt finden,  auch bei Angeboten auf Portalen. Lande ich nach der Auswahl erst auf der Home-Seite des Anbieters, bin ich kaum bereit, dort eine neue Suche zu starten.

Bin ich fündig geworden, muss ich überzeugt werden

  • Motivieren mich die Beschreibung und Bilder zum Kauf?
  • Hält der Verkäufer zusätzliche Informationen bereit?
    (Einsatz-, Montage- oder Bedienungsanleitungen)
  • Sind die Preisangaben transparent?
  • Wie steht es um Verfügbarkeit und Lieferdauer?
  • Sind Versand- und Rücksendekosten inklusive?
  • Welche Zahlungsarten werden angeboten?
  • Verursachen bestimmte Zahlungsarten Extra-Kosten?
  • Kooperiert der Verkäufer mit Absicherern wie Trusted Shops?

Sind diese Hürden genommen und ein Artikel ist im Warenkorb bauen sich oft große Hürden auf.

  • Der Wechsel vom Warenkorb zurück zu „Weiter einkaufen“  ist meist noch einfach.
  • Den Warenkorb wiederzufinden bisweilen schwieirg, ihn zu korrigieren ebenfalls.
  • Falls ich vorher nicht auf Zahlungsarten geachtet habe muss ich meist erst „zur Kasse gehen“ und meine Daten eingeben, ehe ich sehe, ob meine favorisierte Zahlweise angeboten wird.
  • Selbst wenn ich als Gast bestelle, wird oft ein Passwort verlangt; wozu?
  • Auf der Bestell-Übersicht tauchen plötzlich Zusatzkosten auf, welche vorher nicht zu erkennen waren.
  • Die Frage, ob ich den Versand tracken möchte, fehlt so gut wie immer, anstatt dessen werde ich von Versender und DHL plus Konsoren mit Mails zugemüllt.
Einkaufserlebnis? Ja! Aber selten eines wie ich es mir wünsche.
Es gibt noch viel zu tun. Wir helfen Ihnen gern dabei. Der Aufwand ist oft gering, die Wirkung enorm. Es lohnt sich!